In diesem Monat erschienen: März 2010

Wie erlösen wir das Osterei?

Mal ehrlich: Ein typisches Osterei ist weniger dazu da, verzehrt zu werden, sondern bemalt und dann bewundert zu werden. Am Ende seines Kreuzgangs als Dekoration in Osterkörben landet es dann ein paar Tage nach den Feiertagen im Müll. Endstation Biotonne

Weiter →

Hauptzutat: Eine gute Geschichte

Heute ein Geheimnis: das beste Rezept für Tomatensugo. Woher ich das habe? Na, von Giorgio, dem kleinen, aufbrausenden, brillanten Koch aus Padua

Weiter →

Kulinarische Links

Das Internet hält doch immer wieder schöne Ideen bereit, wie man mit Essen spielen kann. Zwei Sites möchte ich heute vorstellen, die beide mit Geo-Tagging arbeiten, das heißt also kleinen Fähnchen auf einer Google-Landkarte. Außerdem sind beide Seiten user-generated. Das war es dann aber schon so ziemlich an Gemeinsamkeiten.

Weiter →