In diesem Monat erschienen: März 2012

Pi mal Daumen

Warum soll mein Steinpilzrisotto genauso schmecken wie das vorige. Nein, Wiederholungstäter sind nicht immer gute Köche.

Weiter →

Wo Meer auf Küste trifft, wird es gut

Ich neige eigentlich nicht zu Ex­travaganz. Ein freundlicher Leser dieser Kolumne hat einmal geschrieben, hier werde Hausmannskost im besten Sinne serviert, und ich habe das als Kompliment verstanden. Denn es ist so: Teure Produkte oder seltene Zutaten sind keine wirklich fruchtbaren Themen. Einfach, weil sie keine Herausforderungen an den Koch stellen. Man gibt sie eben ans Essen und hat damit ein Gericht um einige Klassen hochgejazzt. Etwa, wenn man über Spaghetti Carbonara etwas Trüffelöl träufelt.

Weiter →