Die Ausstellung „Food Revolution 5.0“ zeigt Zukunft, die teils schon Gegenwart ist